Freitag, den 29. Januar 2021, 19:00 Uhr

 

Klassisches indisches Konzert

mit Sitar, Surbahar und Tabla

 

Künstler:

Ashok Nair (Sitar, Surbahar und Gesang)

Ismael Rodriguez (Tabla)

 

Die Veranstaltung in der Bessunger Knabenschule entfällt

und findet nur als Livestream auf Youtube statt:

 

Link: https://youtu.be/r56ehvg5oik

 

 

Wir laden Sie ein zu einem klassischen indischen Musikabend mit Ashok Nair.

Er ist ein vielfältig ausgebildeter Sitar- und Surbaharspieler, der seine Aus- und Fortbildung seit 1995 bei bedeutenden Lehrern in Indien und Europa erfahren hat. Er ist seit 2010 Schüler des renommierten Sitarspielers Partha Bose. Neben der Sitar widmet er sich sehr erfolgreich dem Spiel auf der Surbahar, einer Baßsitar, und dem indischen Gesang. An diesem Abend werden Sie die Vielfältigkeit des Musikers erfahren und indische Musik in Vollendung genießen können.

Seit 2012 wird er bei seinen Auftritten von Ismael Rodriguez auf der Tabla begleitet, der wesentlich mit seinem feinfühligen und virtuosen Spiel zu einer gelungenen Veranstaltung beitragen wird.

Ismael Rodriguez (l.) und Ashok Nair (r.)

 

 

Weitere Infos auf der Webseite der Bessunger Knabenschule:

https://www.knabenschule.de/index.php?id=1012

 

Die Veranstaltung ist für unsere Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder möchten bitte 10 Euro
als freiwilligen Kostenbeitrag auf unser Konto überweisen:

Sparkasse Darmstadt
IBAN: DE67508501500000760196
BIC: HELADEF1DAS